Das Jahr geht bald zu Ende. Deswegen blicken wir noch ein letztes Mal im Jahr 2016 zurück. Der Dezember Report wird ja erst im neuen Jahr erstellt. Der November hatte einige Überraschungen parat und die meisten davon gefielen mir sehr gut! Aber im Laufe des Berichts wirst du noch sehen, was ich meine. Auch 6 Artikel habe ich im November verfasst: Motivationstheorie #2: Bedürfnispyramide, FyouMoney war zu Gast, wie auch die Beziehungsinvestoren, die Finanzblogger feierten den Black-Friday und die Gedanken zum Kauf der Eigentumswohnung wurden festgehalten. Auch ein Gastartikel erschien auf meinefinanzielleFreiheit.

Sparquote November

Im November habe ich den Nullpunkt mit meiner Sparquote wieder erreicht. Dabei habe ich auch eine Steuervorauszahlung leisten müssen. Mein Bruder hatte Geburtstag und bekam etwas für sein neues eigenes Reich geschenkt. Auch den Gregor Meyle habe ich mir Live in Concert in Linz angehört. Echt interessante Geschichten, die er zu erzählen hat. Ebenso habe ich einige Klamotten entsorgt und mir neue Hosen gekauft. Am Ende des Monats war noch eine Sportler-Gala, zu welcher wir eingeladen wurden. Dort haben wir, Spieler und Spielerfrauen, gemeinsam gefeiert. Ein Casinobesuch mit großem Gewinn und der erste Teil des Weihnachtsgeldes haben diese Ausgaben aber aufgefangen.
Sparquote 2016: -0,4%

Depotentwicklung November

„Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.“ So könnte man meine Depotentwicklung beschreiben. Ende November stand es knapp im Plus mit 0,5%. Doch mit den beiden Dividendenzahlungen von 2,97 € und 3,30 € wachsen die Zahlungen weiter an. Um die Dividenden wieder zu reinvestieren, habe ich 2 Sparpläne, den Emerging Markets Bonds und den MSCI World auf 80 € angehoben. Ansonsten spare ich stur weiter in 4 ETF.

Kredit November

kredit-november-2016

Kreditübersicht November 2016

Auch im November ist nicht viel passiert! Die Rate wurde pünktlich abgebucht und somit ist auch schon alles in diesem Monat gesagt!

Blogeinnahmen und -ausgaben

zugriffe-november-2016

Zugriffe November 2016

Ein absolutes Highlight dieser Blogmonat. Während für die Werbung weniger ausgegeben wurde, habe ich erheblich mehr eingenommen und auch die Besucherstatistiken verbessern können. Das nächste Ziel ist im Dezember die 1.000 Besuchergrenze zu durchbrechen. Adsense hat mit 11,36 für den November einen unglaublich Wert erreicht. Davon war ich ziemlich überrascht. Auch das Amazon Partnerprogramm hat mir meine ersten Einnahmen beschert. Ich bin stolz auf diesen Monat und hoffe, dass ich im Dezember auch ähnliche Werte erreichen kann.
Seitenbesucher:
897(+ 12,13% ;800)
Seitenaufrufe:
2.910 (+ 3,45% ;2.813)
Ausgaben:
Facebook-Werbung: 19,00 €(- 24,55% ;25,15 €)
Einnahmen:
Google Adsense: 11,36 €(+ 560% ;1,72 €)
Amazon Partnernet: 1,50 €(erste Einnahmen)

Ausblick

Auf den Dezember bin ich selbst schon sehr gespannt. Die Weihnachtsgeschenke besorgen, ein Heim-Trainingsprogramm vom Verein und vieles mehr kommen da auf mich zu. Auch die beiden weiteren Artikel über den Kauf der Eigentumswohnung werde ich veröffentlichen. Dazu kommt noch ein Interview von Lukas. Auch an der Uni habe ich noch ein paar Prüfungen. Danach hoffe ich noch das ein oder andere Buch zu lesen. Zwei Mal verlasse ich auch meinen Alltag und werde meinen Horizont mit einer Reise erweitern, sowie meinen Körper mit Wellness verwöhnen.

Interessante Artikel im November:
Die Ex-Studentin hat ihren Blick auf die Börse geändert!
Das richtige Geschenk zu finden ist nicht immer einfach!
Der Finanzfisch hat günstige Vorschläge für Hobby’s!
FyouMoney legt sich mit Aktienanalysen an!
Johannes hat einen neuen Youtube-Kanal entdeckt!Die Beziehungsinvestoren rufen zu ihrer ersten Blogparade auf!